Startseite / Essen und Trinken / Valldemossa: Chopin und das Bergdorf in der Tramuntana

Valldemossa: Chopin und das Bergdorf in der Tramuntana

Valldemossas berühmtester Einwohner

Valldemossa ist einer der Sightseeing-Hotspots auf der Insel. Chopin hat hier mal gewohnt, in einem Winter im Jahre 1838, mit seiner Liebsten George Sand – aber musste dann aufgrund seiner fortschreitenden Tuberkulose tragischerweise Mallorca wieder verlassen. Der Ort vermarktet diese Story ganz schön stark, überall trifft man immer wieder auf Chopin. Nicht für jeden besonders interessant, aber der Ort Valldemossa ist auch ohne die kitschige Chopin-Story schön anzusehen.

Auch die Kartause bzw. spanisch Cartuja, und die gesamte Klosteranlage, in der Chopin gewohnt hat, sind sehr gepflegt und einen Besuch wert.

Kartause von Valldemossa, Palma

Valldemossa als Fotomotiv

Viele werden Valldemossa von Mallorca-Fotos kennen, ohne es zu wissen: Hier kann man nämlich wunderbar die typischen kleinen malerischen Gassen fotografieren, die oft auch noch auf Grund irgendwelcher Festivitäten schön dekoriert sind.

Tür in Valldemossa, Majorca, Spain

Malerische Gasse in Valldemossa, Mallorca

Überall findet man die typisch mallorquinische Bauart mit schweren Steinen und rustikalen Holztüren. Die Fassaden der Häuser sind oft mit mediterranen Terracottatöpfen rund um die Türen behangen und toll bepflanzt.

Street in Valldemossa, Majorca, Spain

Wunderbare Fotomotive für Hobby- und Profifotografen sind auch die vielen kleinen Künstleratelier, die man überall verteilt im Dorf findet.

Street in Valldemossa, Majorca, Spain

Cocas de patata in Valldemossa

Unbedingt in Valldemossa probieren sollte man einer der Cocas de patata, ein süßes Hefebrötchen aus Kartoffelmehl, das nach dem Backen mit viel Puderzucker bestäubt wird. Mit Glück bekommt man in den Bäckereien noch leicht warme Cocas frisch aus dem Ofen, da in der Hauptsaison den ganzen Tag über Cocas über den Ladentisch gehen und daher immer wieder gebacken werden. Eine leckere Süßigkeit zum Kaffee, beliebt auf der ganzen Insel, aber das Original kommt einfach aus Valldemossa. Am leckersten schmeckt die Coca zusammen mit einer kühlen Horchata, einer Art kaltem Mandelmilchsmoothie. Nicht verpassen!

Über mallorca101.de

mallorca101.de ist die Quelle für die besten Tipps für Mallorca, Deiner Lieblingsinsel im Mittelmeer! Die schönsten Strände Mallorca, die coolsten Hotspots und die neuesten Angebote: Auf mallorca101.de findest Du alle Infos zu Mallorca! Wir geben Dir die wichtigsten Tipps für Deinen ganz individuellen Mallorca-Urlaub!

Siehe auch

Banys Àrabs / Arabische Bäder – eine Oase in Palma

Wer eh gerade die Kathedrale La Seu von Palma de Mallorca besichtigt, sollte die Gelegenheit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*